Gesund ernähren – Tipps gegen Vitaminmangel im Winter schreiben.

In der kalten Jahreszeit fallen nicht nur die Temperaturen. Der menschliche Körper benötigt gerade in dieser Zeit mehr Vitamine und eine andere Versorgung, als es im Sommer der Fall ist. Dabei ist anzumerken, dass die Vitamine vor allem über Nahrungsmittel aufgenommen werden. Zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang, dass nicht alle Lebensmittel, die aus dem Ausland nach Deutschland importiert werden, reich an Vitaminen sind. Es kann dazu kommen, dass die Vitamine durch Licht, oder durch Veränderungen des Sauerstoffgehaltes der Umgebungsluft an Vitaminen verlieren. Auch Hitze beim Transport kann dazu führen, dass Vitamine verloren gehen.

Orangen
Orangen sind im Allgemeinen gesund und enthalten Vitamin C

Experten raten ernte-frisches Obst zu konsumieren

Experten raten, dass heimisches Obst konsumiert wird, dass erntefrisch vom Feld kommt. Dabei handelt es sich gerade bei diversen Gemüsevarianten um vitaminreiche Kost. Zu empfehlen ist, dass der wichtige Vitaminschutz aufrecht gehalten wird. Gerade im Winter kommt es vor, dass wir schneller frieren und die Durchblutung unseres Körpers schlechte funktioniert. Wer sich mit Vitamin C schützt, der hat den Vorteil, dass er nicht nur prophylaktisch gegen Erkältungen vorbeugt, sondern vor allem eine bessere Durchblutung genießen kann. Vitamin C spielt gerade beim menschlichen Immunsystem eine tragende Rolle, was daran liegt, dass das aufgenommene Vitamin C in der Lage ist, die wichtigen Lymphozyten zu unterstützen. Dies trägt dazu bei, dass vor allem die körpereigene Immunabwehr gestärkt wird.

Richtige Kleidung hilft zusätzlich

Zusätzlich zur richtigen Ernährung ist es im Winter auch von großer Bedeutung, dass die richtige Bekleidung getragen wird. Dabei kommt es vor allem darauf an, dass die Füße gut gewärmt werden. Wer sich dauerhaft wärmt und dafür sorgt, dass somit auch die Durchblutung stimmt, der beugt zusätzlich Erkältungen vor und sorgt dafür, dass das Immunsystem nicht unnötig geschwächt wird.

 

 

Bildquelle / Copyright: Howie Le – Flickr.com
www.flickr.com/photos/hawee/2207889030/

Betti Schorz

Ich bin Betti Schorz, Betreiberin dieses Blogs. Meine Leidenschaften schließen u.a. Yoga, Malen und Gesundheit ein. Sie finden mich jetzt auch bei Google+: Google - ich freue mich immer auf Ihre Kommentare und Kooperationsanfragen!

Schreibe einen Kommentar